Corona- Info 4: Arbeitspläne, Aktualisierung 16.3., 18.25 Uhr

Liebe Eltern,

bitte helfen Sie mit, dass die Maßnahme der Schulschließung wirksam sein und zur Eindämmung der Corona-Pandemie beitragen kann:

  • Achten Sie auf Hygiene und richtiges Verhalten beim Niesen und Schnupfen.
    Bitte üben Sie mit Ihren Kindern, da diese Verhaltensweisen besonders für die Zeit nach den Osterferien und darüber hinaus bedeutsam sein werden!
  • Vermeiden Sie soziale Kontakte und achten auch bei Ihren Kindern darauf, dass sie sich nicht verabreden oder gemeinsam spielen. Hier ist im Sinne des Infektionsschutzes und zum Schutze der Gemeinschaft Ihre Konsequenz und Kreativität gefragt:
    Finden Sie andere spannende Aufgaben und Beschäftigungen, denen die Kinder ausnahmsweise OHNE Freunde nachgehen können: Bücher lesen, Filme gucken, Lernprogramme nutzen, mit Freunden chatten, skypen oder ihnen eine E-Mail oder einen Brief schreiben … Ihnen fällt sicher noch mehr ein!

ARBEIT DER SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER:

PER EMAIL:

Damit Ihre Kinder weiterhin am Lernstoff ihrer Klasse arbeiten können, werden die Kolleginnen und Kollegen heute und morgen Arbeitspläne mit sinnvollen Lernaufgaben zusammenstellen und Ihnen über einen E-Mail-Verteiler zuschicken. Falls Sie bisher keine E-Mail erhalten haben, setzen Sie sich bitte über die unten angegebene E-Mail-Adresse mit der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer bzw. der Vertretungslehrerin in Verbindung:

1a: eisberg@grundschule-hille.de   1b: kuhn@grundschule-hille.de  

2a: thielke@grundschule-hille.de 2b: köpke@grundschule-hille.de

3a: strueber@grundschule-hille.de   3b: taboasrohde@grundschule-hille.de

4a: meyer@grundschule-hille.de   4b: heitkamp@grundschule-hille.de

MATERIALTISCH IN DER EINGANGSHALLE:

Falls Sie keine E-Mail-Adresse haben oder Sie nicht in der Lage sind, die Materialien auszudrucken, haben Sie die Gelegenheit die Materialien an unserem Materialtisch in der Eingangshalle abzuholen. Rufen Sie in dem Fall Ihre(n) Klassenlehrer/in an, damit die Kopien vorbereitet werden können. Im Schulgebäude vergessene Bücher können ebenfalls dort bereit gelegt werden, wenn Sie uns kontaktieren.
Der Materialtisch ist ab Mittwoch von 8-13.15 Uhr im Eingangsbereich der Schule zugänglich. Die Materialien werden mit Namen versehen sein.

Bitte beachten Sie, dass auch im Schulgebäude Begegnungen weitestgehend vermieden und die Kinder nicht mitgebracht werden sollen.  

WICHTIG:

Diese Aufgaben sind in Heimarbeit zu erledigen und werden nach den Osterferien überprüft bzw. dienen als Vorbereitung auf den sich anschließenden Unterricht. Sie können auch für kommende schriftliche Arbeiten von Belang sein, sind also in jedem Fall als Pflichtaufgaben zu verstehen!

ELTERNSPRECHTAGE

Die geplanten Elternsprechtage werden telefonisch durchgeführt. Bei Bedarf kann noch ein zusätzlicher Gesprächstermin nach den Osterferien vereinbart werden. Die Klassenlehrer/innen informieren Sie in Ihrer E-Mail. Die für Mittwoch, 18.3. geplante Schulkonferenz wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

SCHULGELÄNDE und SPIELPLATZ
Der Schulträger sperrt mit sofortiger Wirkung unser Schulgelände und unseren Spielplatz.

NOTGRUPPE
Für Alleinerziehende bzw. Eltern, die beide in kritischen Infrastrukturen tätig sind (Energie, Wasser, Entsorgung, Ernährung, Informationstechnik, Gesundheit, Finanz- und Wirtschaftswesen, Transport und Verkehr, Medien, staatliche Verwaltung), ist ab Mittwoch eine NOTGRUPPE an unserer Schule eingerichtet. Falls Sie diese Notgruppe in Anspruch nehmen müssen, setzen Sie sich bitte vorher mit mir über info@grundschule-hille.de in Verbindung und fordern Sie einen Nachweis der Unentbehrlichkeit von Ihrem Arbeitgeber an.

Ich wünsche Ihnen, Ihren Familien und uns allen, dass wir die Herausforderungen dieser Zeit bestehen und im Sinne der Solidarität für unsere Gemeinschaft diese momentanen Einschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen einhalten. Machen wir das Beste daraus und bleiben wir gesund!

Viele Grüße

Mareike Netzeband

Schulleiterin der Grundschule Hille

Veröffentlicht in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar